Was ist eigentlich Durat®?

Zur Herstellung von extrem strapazierfähigen Holztüren, nutzt HUGA ein besonderes Produktionsverfahren. Melaminharzgetränktes Dekormaterial wird unter hohem Druck und hoher Temperatur in nur einem Arbeitsgang direkt mit der Deckplatte der Tür verpresst. Das in diesem Vorgang austretende Harz bildet die hochfeste Schutzschicht. Aus Dekor, Underlay und Deckplatte entsteht so eine starke Oberfläche.

Leistungsmerkmale

  • Stoßfest, kratzresistent, lichtecht, hitzebeständig
  • Hemmt die Wasserdampfaufnahme
  • In den Eigenschaften mit einer HPL Oberfläche vergleichbar
  • Leistungsfähiger als die am Markt üblichen CPL-Oberflächen
  • Unlösbar mit dem Türdeck verbunden
  • Zurückhaltende Eleganz
  • Minimale Gestaltung
  • Kompatibel
  • funktional

 

Wussten Sie schon?

Unsere Durat® Oberfläche ist durchschnittlich 48% stoßfester als geprüfte CPL-Oberflächen namhafter Hersteller!

 

Kompromisslos gut

Stehen Pflegekomfort und Unempfindlichkeit im Vordergrund, bieten sich die robusten Durat® Oberflächen für Ihre Tür und Zarge an. Durat® Wohnraumtüren sind besonders strapazierfähig, ihre hochwertigen Dekore und ihre Farbbeständigkeit halten auch gelegentlichen höheren mechanischen Beanspruchungen stand. Durat® lnnenraumtüren überzeugen darüber hinaus durch ihre herausragende Optik: sie reichen von perfekt nachempfundenen Holzoberflächen bis zum überzeugenden Lack-Dekor. Sie werden lange Freude an Ihrem Durat® Türelement haben.

 

Geprüfte Qualität durch das Entwicklungs- und Prüflabor Holztechnologie GmbH Dresden.

HUGA Durat® Weißlack mit Rundkante ist geprüft nach:

EN 15185 | IHD-W 463 | DIN EN 438-2 | EN 14323

DIN 68861 | EN 12720 | IHD-W 471 | RAL GZ 426

 

Weitere Infos? Schauen Sie sich unseren Durat®-Produktfilm an: