black.edition

Kontrastreich in Schwarz

Wohnungstüren werden heute mehr denn je als Gestaltungselemente wahrgenommen und bewusst in Einrichtungskonzepte eingebunden. Derzeit erobert die Farbe Schwarz das moderne Wohninterieur. Besonders im Küchen- und Badbereich dominieren dunkle Farbtöne mit schwarzen Akzenten. Aber auch weiße Flächen mit schwarzen Details als Kontrast sind sehr beliebt. Das Thema finden wir so spannend, dass wir die TopSeller im Beschlagbereich in edlem mattschwarz umgesetzt haben.

"Um den Trend konsequent bedienen zu können, haben wir die black.edition exklusiv entwickeln lassen" [Manfred Großjohann, Geschäftsführer bei HUGA]

 

black.edition für Holz- und Glastüren

Für Holztüren bietet black.edition die Türdrücker Linea mit runder und Karee mit eckiger Rosette, jeweils in normaler oder in flacher Ausführung. Bei Ganzglastüren kommt der eckige Studio-Schlosskasten Purista, welcher perfekt zu den schlichten Drückergarnituren passt, zum Einsatz. Speziell für Wohnungseingangstüren stehen Sicherheitsgarnituren zur Verfügung mit einem Langschild an der Außenseite und Rosettengarnituren an der Wohnraumseite.

black.edition für Schiebetüren

Holz- und Glas-Schiebetüren setzen schwarze Akzente an der oberen Laufschiene des Schiebetürsystems SlideCompact sowie an Griffmuscheln oder Griffstangen.

black.edition Zubehör

Alle Beschläge aus der Serie black.edition werden ausschließlich mit Magnetfallenschlössern angeboten. Das Zubehörset für Holztüren enthält neben dem Schloss und dem Magnetfallenschließblech in schwarz matt auch die entsprechenden Bänder in schwarz matt.

Mehr Informationen

Weitere Infos finden Sie im Flyer black.edition.